Stop Motion Filme

Begonnen hat es im Jahr 2007, als mein Vater einen Lehrer-Kurs «ICT in der Schule» besucht hat. Dort lernte er, wie man eine Stop Motion Animationen kreiert.
Weil meine Schwester und ich ungefähr im gleichen Alter wie die Schulkinder meines Vaters waren, mussten wir als Versuchskaninchen probieren, selber eine Stop Motion zu erstellen. So sieht unser erster Versuch aus:


Besonders stolz bin ich auf mein 2. Video: "Schnelle Fahrt". Die ganze Idee entstand am 25. Dezember 2007, als mir an Weihnachten langweilig wurde und ich aus Drat einen Einkaufswagen bastelte.


Meisten mussten Puppenhaus-Möbel oder Playmobil-Gegenstände als Requisiten hinhalten:


Wie man in der Playlist sehen kann, habe ich das Motiv Haus an einer Strasse weitergeführt. Übrigens befinden sich diese Videos nicht auf meinem Kanal, weil ich noch kein YouTube Konto erstellen durfte.

Schaue dir die ganze Playlist an: My Stop Motion Films und Abonniere meinen YouTube Kanal für mehr Videos.