Motivation

Nach bestandener Matur 2014, begann ich eine Lehre Way-up als Informatiker EFZ bei der Post. Diese habe ich am 31. Juli 2016 erfolgreich abgeschlossen. Während diesen zwei Jahren habe ich meinen Fokus auf die Programmierung von grafischen Benutzeroberflächen gelegt. Dabei ist mir immer wichtig, dass die Oberflächen einfach und intuitiv sind. Ich bin immer wissenshungrig und programmiere mit Leidenschaft.

Als Pfadileiter habe ich gelernt, mit Verantwortung umzugehen und Veranstaltungen und Aktivitäten zu organisieren. Während des Kantonslagers 2014 der Pfadi Kanton Bern konnte ich das erste Mal Radioluft schnuppern. Mit Simon Preisig von „der Bund“, Joël Hafner von SRF 4 News, Lisa Catani von Radio Bern1 und Anderen, produzierten wir das Lagerradio «Narrenwelle». Mich begeisterten dabei Arbeiten wie Programmplanung, Sendegefäse erstellen und Moderation.

Seit 2012 engagiere ich mich beim Generationenprojekt «und» - das Generationentandem. Eingestiegen bin ich in dieses Projekt, weil ich Optimierungspotential beim Layout des Printmagazins sah. Um unser Angebot multimedialer zu gestalten, überarbeitete ich die Webseite komplett und erstellte ein Social Media Konzept. Seitdem bin ich verantwortlich für das Design des Magazins, fotografiere Veranstaltungen, erstelle Illustrationen und produziere Audiobeiträge. Ausserdem kann ich meine Videoaufnahme-, sowie Schnitterfahrung einbringen und umsetzen.